Samstag, 16. August 2014

Wilkommen im Herbstwetter

 Nachdem sich der Sommer ja schlagartig verabschiedet hat, sind der Nasenbär und ich mit dem Fahrrad in eine dieser sinflutartigen Regenfälle geraten und pitschepatsche Nass zu Hause angekommen *lach*. 

Also schnell raus aus den nassen Sachen und rein in die Kuschelhosen. Doch da gab es ein kleines Problem, dass Kind ist im Sommer gewachsen und die Kuschelhosen zu klein geworden *lach*.

Was macht die Mama da nur?

Neue nähen natürlich!

Gesagt getan und hier sind sie. So sind hier letzte Woche zwei neu Kuschelhosen nach dem Schnittmuster vom Milchmonster entstanden. Die Pumphose Frida hat sich bei uns in der Praxis einfach so super bewährt, dass mein Nasenbär keine andere haben will *seuftz*.

Ein paar Bilder habe ich natürlich auch vorbereitet:


Nummer 1, in blau mit Waldtiertaschen und blau/grauen Bündchen. 





 
 Nummer 2 in blaugrau mit Waschbärtaschen und schwarz/blauen Bündchen.



 Die Baumwollstoffe wurden natürlich vom Nasenbären höchstpersönlich ausgewählt, dass erhöht die Wahrscheinlichkeit von leuchtenden Augen beim anziehen *grins* und machen wir uns nichts vor, dass ist doch der beste Lohn für die Arbeit.

Damit die beiden ihr Wochenende nicht so alleine verbringen müssen, dürfen sie jetzt schnell bei Kiddikram, Made4BOYS, sewing SaSu und beim FamSamstag vorbeischauen.


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ui, hübsche Höschen hat der Nasenbär da beommen ;o) moi warm!
    Wir haben gestern Stoffe für die Nikolausstiefel ausgesucht...
    Bis denn dann!
    LG Nina von kiddikids

    AntwortenLöschen
  2. Uhhhh.... die sehen so richtig schön kuschelig aus! Man möchte die grad streicheln :)
    Und bei dem wechselhaften Wetter kann man die ja auch wirklich schon gut brauchen!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.